Der verrückte Professor (1962)

Komödie | USA 1962 | 107 Minuten

Regie: Jerry Lewis

Ein komplexbehafteter Chemie-Professor kann sich, um von den Damen anerkannt zu werden, mit einer Wunderdroge in einen Außenseiter verwandeln, begreift dann aber seinen Irrweg und bekennt sich zu sich selbst. Klamaukfilm mit Jerry Lewis in einer Doppelrolle, die das "Dr. Jekyll und Mr. Hyde"-Thema aufgreift. Weitaus sinnvoller in der Handlung und deren Auflösung als vorangegangene Komödien von Lewis, wird auf weitgehend amüsante Weise nicht nur das Horrorkino jener Jahre, sondern auch der Typ des "American Boy" glossiert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE NUTTY PROFESSOR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1962
Regie
Jerry Lewis
Buch
Jerry Lewis · Bill Richmond
Kamera
W. Wallace Kelley
Musik
Walter Scharf
Schnitt
John Woodcock
Darsteller
Jerry Lewis (Prof. Kelp/Buddy Love) · Stella Stevens (Stella Purdy) · Del Moore (Dr. Warfield) · Kathleen Freeman (Miss Lemmon) · Howard Morris (Vater Kelp)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren