Das Mädchen mit dem sex-ten Sinn

Krimi | Österreich 1964 | 80 Minuten

Regie: Hubert Frank

Eine junge Schwedin sucht den "Mörder" ihres in Wirklichkeit nur verreisten Onkels. Dilettantisches Krimilustspiel mit Gruseleinschlag.

Filmdaten

Originaltitel
DAS MÄDCHEN MIT DEM SEX-TEN SINN
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1964
Regie
Hubert Frank
Buch
Hubert Frank
Kamera
Janez Kalisnik
Musik
Hans Conzelmann
Darsteller
Brigitte Heiberg · Jean Gargeot · Rudolf Carl · Herbert Fux · Adolf Beinl
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Krimi | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren