Die Höllenhunde des Pazifik

Kriegsfilm | USA 1957 | 81 Minuten

Regie: Nathan Juran

Ein tollkühner amerikanischer U-Boot-Kommandant kommt im Spätherbst 1944 bei den Kämpfen in der japanischen See in Konflikt zwischen militärisch-taktischen und menschlichen Erfordernissen. Ein chauvinistischer Reißer, der ein heroisches Zerrbild des Kriegs präsentiert. (Der einzige Film, in dem der langjährige amerikanische Präsident Ronald Reagan während seiner Zeit als Filmschauspieler gemeinsam mit seiner Frau Nancy auftrat.) - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
HELLCATS OF THE NAVY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1957
Regie
Nathan Juran
Buch
David Lang · Raymond T. Marcus
Kamera
Irving Lippman
Musik
Mischa Bakaleinikoff
Schnitt
Jerome Thoms
Darsteller
Ronald Reagan (Comm. Casey Abbott) · Nancy Davis (Helen) · Arthur Franz (Lt. Comm. Don Landon) · Robert Arthur (Freddy Warren) · William Leslie (Lt. Paul Prentice)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Kriegsfilm | Thriller | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren