Wie ein Dieb in der Nacht

Komödie | Österreich 1945 | 85 Minuten

Regie: Hans Thimig

Ein junger Mann, Juniorchef einer Wiener Modefirma, gibt sich einer Angebeteten gegenüber als Gentlemandieb aus, um sie zu gewinnen. Verwechslungskomödie üblichen Zuschnitts, überwiegend dünn und albern.

Filmdaten

Originaltitel
WIE EIN DIEB IN DER NACHT
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1945
Regie
Hans Thimig
Buch
Lilian Belmont · Fritz Koselka
Kamera
Jaroslav Tuzar
Musik
Willy Schmidt-Gentner
Darsteller
Gusti Huber · Wolf Albach-Retty · Georg Lorenz · Hermann Thimig · Lotte Lang
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren