Die Wüste lebt

Dokumentarfilm | USA 1954 | 67 Minuten

Regie: James Algar

Dokumentarfilm aus der Sierra Nevada/Arizona über das Leben kleiner Wüstentiere mit großen Aufregungen. Er arrangiert bis dahin nicht gesehene Aufnahmen aus weithin unbekannten Naturbereichen zu einer ebenso spannenden wie lehrreichen Unterhaltung. - Sehenswert ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
THE LIVING DESERT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1954
Regie
James Algar
Buch
Winston Hibler · James Algar · Ted Sears
Kamera
N. Paul Kenworthy jr. · Robert H. Grandall
Musik
Paul J. Smith
Länge
67 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 8.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren