Tödliche Spiegel

Horror | USA 1984 | 88 Minuten

Regie: Noel Black

Während eines Aufenthalts in New Orleans ereignen sich in der Umgebung eines Chicagoer Ehepaares mysteriöse und unheimliche Vorfälle. Als der Mann stirbt, glaubt die Frau, das Unglück ausgelöst zu haben, und steht fortan unter einem Schock. In Spiegeln und reflektierenden Wasseroberflächen sieht sie kommendes Unheil. Sanft gruselnder Horrorfilm vor der Szenerie der "Stadt des Aberglaubens", der gegen Ende allzu modisch-glatt wird.

Filmdaten

Originaltitel
MIRRORS | MARIANNE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1984
Regie
Noel Black
Buch
Sidney L. Stebel
Kamera
Michael D. Murphy
Musik
Stephen Lawrence
Schnitt
Robert Estrin
Darsteller
Kitty Winn (Marianne Whitman) · Peter Donat (Dr. Philip Godard) · William Swetland (Charbonnet) · Mary-Robin Redd (Helene) · William Burns (Gary Whitman)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren