Der Tod kam um Mitternacht

Melodram | Italien 1955 | 81 Minuten

Regie: Giuseppe Bennati

Ein scheinbar nihilistischer Student aus braver Familie bricht unter dem Einfluß einer Prostituierten mit Komplizen in den Kassenraum einer Fabrik ein, in der sein Vater als Kassierer angestellt ist. Noch in derselben Nacht bewegt ihn der Prokurist, sein väterlicher Freund, zur Umkehr. Ein klischeehaft konstruiertes Melodram, das das Zeitproblem kriminell werdender Jugendlicher unglaubwürdig und zur platten Kolportage verarbeitet. (DDR-Titel: "Es geschah um Mitternacht")

Filmdaten

Originaltitel
OPERAZIONE "NOTTE"
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1955
Regie
Giuseppe Bennati
Buch
Giuseppe Bennati · Paolo Levi · Edoardo Anton
Kamera
Mario Damicelli
Musik
Mario Nascimbene
Darsteller
Antonio Cifariello (Aldo) · Andrea Checchi (Nick) · Corinne Calvet · Anna Maria Pancani · Giancarlo Ferri
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; f
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren