Zorro räumt auf

Abenteuer | USA 1958 | 89 Minuten

Regie: Norman Foster

Ein schurkischer Usurpator hat die Macht in der Provinz an sich gerissen. Da ersteht dem Volk in einem allnächtlich maskiert auftretenden kühnen Reiter der Helfer in der Not. Es ist Don Diego, der sich als Weichling tarnte, um ungefährdet gegen das Unrecht kämpfen zu können. Der Beitrag der Disney-Studios zum Zorro-Mythos ist ein kinderorientiertes Heldenabenteuer, frei von Blut und Brutalitäten. - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE SIGN OF ZORRO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1958
Regie
Norman Foster · Lewis R. Foster
Buch
Norman Foster · Lowell S. Hawley · Bob Wehling · John Meredyth Lucas
Kamera
Gordon Avil
Musik
William Lava
Darsteller
Guy Williams (Zorro/Don Diego) · Henry Calvin (Sgt. Garcia) · Gene Sheldon (Bernardo) · Romney Brent (Pater) · Britt Lomond (Capt. Monastario)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.
Genre
Abenteuer | Kinderfilm | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren