Das Schweigen des Dr. Evans

Science-Fiction | UdSSR 1973 | 78 Minuten

Regie: Boris Metalnikow

Außerirdische Kosmonauten auf der Suche nach intelligenten Lebewesen müssen bei einem Besuch der Erde erkennen, daß die Menschheit für ihre hochentwickelte Technologie und deren friedliche Nutzung noch nicht reif ist. Der sowjetische Science-Fiction-Film ist eine melancholische Reflexion über die Unmöglichkeit der Kommunikation zwischen verschiedenen Lebensformen und die moralische Verantwortung des Wissenschaftlers für die Folgen seiner Forschungen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MOLTSCHANIJE DOKTORA IWENSA
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1973
Regie
Boris Metalnikow
Buch
Boris Metalnikow
Kamera
Juri Sokol · Wladimir Bondarew
Musik
Jewgeni Artemjew
Darsteller
Sergej Bondartschuk (Dr. Evans) · Irina Skobzewa (Frau Evans) · Shanna Bolotowa (Orante) · Leonid Obolenski (Sor) · Igor Kusnezow (Rin)
Länge
78 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren