Sklavenjäger

Abenteuer | USA 1962 | 91 Minuten

Regie: James B. Clark

Ein Ingenieur, der um die Jahrhundertwende in Ostafrika eine Eisenbahn bauen soll, gerät mit einem alten Safarileiter und einer Missionshelferin in das schändliche Treiben von Sklavenjägern. Abenteuerfilm von eher schlichtem Zuschnitt und mit einer sehr einfachen Charakterzeichnung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DRUMS OF AFRICA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1962
Regie
James B. Clark
Buch
Arthur Hoerl · Robin Estridge
Kamera
Paul C. Vogel
Musik
Johnny Mandel
Schnitt
Ben Lewis
Darsteller
Frankie Avalon (Brian Ferrers) · Mariette Hartley (Ruth Knight) · Torin Thatcher (Jack Cuortemayn) · Lloyd Bochner (David Moore) · Hari Rhodes (Kasongo)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren