Oxford Blues

Komödie | USA 1984 | 94 Minuten

Regie: Robert Boris

Leichtgewichtige Teenager-Komödie. Ein junger Amerikaner verschafft sich aus Liebe zu einer adligen Engländerin, die in Oxford studiert, mit Geld einen Studienplatz an der Elite-Universität. Nun ist er zwar in der Nähe seiner Angebeteten, doch mit seiner frechen Art bringt er sich in der konservativen Institution in allerhand Schwierigkeiten.

Filmdaten

Originaltitel
OXFORD BLUES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1984
Regie
Robert Boris
Buch
Robert Boris
Kamera
John Stanier
Musik
John Du Prez
Schnitt
Patrick Moore
Darsteller
Rob Lowe (Nick) · Ally Sheedy (Rona) · Amanda Pays (Lady Victoria) · Julian Sands (Colin) · Julian Firth (Georgie)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren