Kwaidan

Fantasy | Japan 1964 | 158 Minuten

Regie: Masaki Kobayashi

Vier fantastische Geschichten als Zeichen auch dafür, wie das heterogene, fehlerhafte Leben durch die Kunst bewältigt sein will, indem sie ihre eigene, sinnerfüllte und festgefügte Ordnung schafft. So macht sich Kobayashi im schönsten und poetischsten Teil, "Die Schneefrau", zum Gebieter über die Elemente und die Natur. "Die Geschichte von Hoichi" führt zur sakralen Ableitung der Kunst. Bedeutsam und bezeichnend auch dabei, wie Diesseits und Jenseits, Leben und Tod, Wirkliches und Irreales Teil einer einzigen, ganzen Welt sind.

Filmdaten

Originaltitel
KAIDAN
Produktionsland
Japan
Produktionsjahr
1964
Regie
Masaki Kobayashi
Buch
Yoko Mizuki
Kamera
Yoshio Miyajima
Musik
Toru Takemitsu
Darsteller
Michiyo Aratama · Misako Watanabe · Tatsuya Nakadai · Keiko Kishi · Katsuo Nakamura
Länge
158 Minuten
Kinostart
-
Genre
Fantasy | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren