Das Geheimnis des Nikola Tesla

Biopic | Jugoslawien 1980 | (TV) 97 Minuten

Regie: Krsto Papic

Die Lebensgeschichte von Nikola Tesla (1856-1943), der als Student das System des Wechselstroms entdeckt und in Amerika durch den Chefredakteur einer wissenschaftlichen Zeitung und einen mächtigen Industriemagnaten gefördert wird. Als berühmter Wissenschaftler verzichtet er zugunsten seines Sponsors auf sein Vermögen. Er beginnt mit der Urbarmachung von Sonnenenergie. Weil er damit den Verkauf der herkömmlichen Energie gefährdet, wird er fallengelassen. Ein lehrreicher, informativer biografischer Film aus Kroatien, der die historischen Ereignisse geschickt aufbereitet und dabei die moderne Weltsicht aufmerksam einbezieht. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
TAJNA NIKOLE TESLE
Produktionsland
Jugoslawien
Produktionsjahr
1980
Regie
Krsto Papic
Buch
Ivo Bresan · Ivan Kusan · Krsto Papic · Ivica Rajkovic
Kamera
Ivica Rajkovic · Vlenceslav Oreskovic
Musik
Andelko Klobucar
Schnitt
Boris Erdelji
Darsteller
Petar Bozovic (Nikola Tesla) · Orson Welles (John Pierpont Morgan) · Strother Martin (George Westinghouse) · Dennis Patrick (Thomas Alva Edison) · Oja Kodar (Catherine Johnson)
Länge
(TV) 97 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Biopic
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren