Ein General und noch zwei Trottel

Komödie | Italien 1966 | 90 Minuten

Regie: Luigi Scattini

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs spionieren zwei US-Marineinfanteristen im Bereich einer von einem vertrottelten General kommandierten deutschen Einheit. Langweilend-witzloses Militärlustspiel; ein glückloser Comeback-Versuch von Buster Keaton. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
DUE MARINES E UN GENERALE
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1966
Regie
Luigi Scattini
Buch
Castellano · Pipolo · Giuseppe Moccia
Kamera
Fausto Zuccoli
Musik
Piero Umiliani
Schnitt
Renato Cinquini
Darsteller
Franco Franchi (Frank Scordia) · Ciccio Ingrassia (Joe Acampora) · Buster Keaton (Gen. von Kassler) · Fred Clark (Gen. Zacharias) · Martha Hyer (Lt. Inge Schultze)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren