Der gläserne Schlüssel (1942)

Krimi | USA 1942 | 85 Minuten

Regie: Stuart Heisler

Zweite Verfilmung des Romans von Dashiell Hammett, die im Gegensatz zur ersten (1935) mehr Wert auf die Stars als auf die kritische Konstruktion der Geschichte legt. Ein spannender Gangsterfilm. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE GLASS KEY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1942
Regie
Stuart Heisler
Buch
Jonathan Latimer
Kamera
Theodor Sparkuhl
Musik
Victor Young
Schnitt
Archie Marshek
Darsteller
Alan Ladd (Ed Beaumont) · Brian Donlevy (Paul Madvig) · Veronica Lake (Janet Henry) · Bonita Granville (Opal Madvig) · Richard Denning (Taylor Henry)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Gangsterfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren