Lenin im Oktober

Biopic | UdSSR 1937 | 100 Minuten

Regie: Michail Romm

Filmische Nacherzählung jener Tage vom 7. bis zum 26. Oktober 1917, in denen die Oktoberrevolution in der Sowjetunion stattfand. Eine dramatische Chronik revolutionärer Ereignisse in einem biografischen Film. Künstlerisch nicht uninteressant, auch wenn das Pathos des Films historisch gewertet werden muß. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LENIN W OKTJABRJE
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1937
Regie
Michail Romm
Buch
Alexej Kapler
Kamera
Boris Woltschok
Musik
Anatoli Alexandrow
Darsteller
Boris Schtschukin (Lenin) · Nikolai Ochlopkow (Wassili) · Wassili Wanin (Matweew) · W. Pokrowski (Dsershinski) · Nikolai Arski (Blindow)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Biopic
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren