Sultan Saladin

Abenteuer | VAR (Ägypten) 1963 | 130 Minuten

Regie: Youssef Chahine

Groß angelegter Abenteuerfilm um die Gestalt des Sultans Saladin (1138- 1193), der den christlichen Kreuzfahrern das Königreich Jerusalem entriß. Vor einem unübersichtlich gezeichneten historischen Hintergrund entwickeln sich Episoden um Liebesaffären, Intrigen und das Verhältnis Saladins zu Richard Löwenherz, den der Sultan großmütig von einer Verwundung durch einen Mordanschlag heilt und zum Friedensvertrag und freiwilligen Abzug bewegt. Der von Ägyptens bedeutendstem Regisseur inszenierte Großfilm ist eine nahe an Melodramatik und historischer Kolportage gelegene Mischung aus blutigem Kampfgetümmel und hochherzigen Bekenntnissen zur Toleranz zwischen Christen und Moslems. Trotz seines Eintretens für Gerechtigkeit und Versöhnung ist eine panarabisch propagierende Zielrichtung unverkennbar. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
EL NASER SALAH EL DINE
Produktionsland
VAR (Ägypten)
Produktionsjahr
1963
Regie
Youssef Chahine
Buch
Youssef El Sebai · Abdel Rahman El Charkawi
Kamera
Wadid Sirry
Musik
Angelo Francesco Lavagnino
Schnitt
Raschida Abdel Salam
Darsteller
Ahmed Mazhar · Hamdi Geith · Laila Fawzi · Salah Zulficar · Nadia Lutfi
Länge
130 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Abenteuer | Historienfilm | Monumentalfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren