Applaus

Melodram | USA 1929 | 82 Minuten

Regie: Rouben Mamoulian

Das Schicksal einer gealterten Varieté-Tänzerin und Sängerin, die sich inzwischen mit drittklassigen Angeboten zufriedengeben muß. Ihre 17jährige Tochter will, obwohl sie in einem Konvent aufgewachsen ist, in die Fußstapfen der Mutter treten und übernimmt am Ende völlig ihre Rolle. Gefühlvolles frühes Tonfilm-Melodram; Rouben Mamoulian verrät schon bei seinem Regiedebüt durch den innovativen Einsatz von Kamera und Ton inszenatorisches Talent für das neue Medium. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
APPLAUSE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1929
Regie
Rouben Mamoulian
Buch
Garrett Fort
Kamera
George J. Folsey jr.
Musik
div. Songs
Schnitt
John Bassler
Darsteller
Helen Morgan (Kitty Darling) · Joan Peers (April Darling) · Fuller Mellish jr. (Hitch Nelson) · Henry Wadsworth (Tony) · Jack Cameron (Joe King)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren