Asphalt-Haie

Drama | Brasilien 1980 | 127 Minuten

Regie: Hector Babenco

Das Leben der Straßenkinder Brasiliens, im Mittelpunkt das Schicksal des zehnjährigen Pixote. In harten, zum Teil schockierenden Bildern wird die Not einer riesigen Randgruppe vor Augen geführt. Der Film beobachtet durchgehend aus der Sicht der Betroffenen, verliert sich dabei aber manchmal in spekulativen Momenten und vernachlässigt eine tiefer gehende Auseinandersetzung mit den sozialen Gründen des Elends.

Filmdaten

Originaltitel
PIXOTE, A LEI DO MAIS FRACO
Produktionsland
Brasilien
Produktionsjahr
1980
Regie
Hector Babenco
Buch
Hector Babenco · Jorge Duran
Kamera
Rodolfo Sanchez
Musik
John Neschling
Schnitt
Louiz Elias
Darsteller
Fernando Ramos da Silva (Pixote) · Marilia Pera (Sueli) · Jorge Juliao (Lilica) · Gilberto Moura (Dito) · José Nilson dos Santos (Diego)
Länge
127 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren