Die Barbaren (1987)

Abenteuer | Italien/USA 1987 | 87 Minuten

Regie: Ruggero Deodato

Muskelbepackte Zwillingsbrüder im Kampf gegen einen bösen Stammeshäuptling und auf der Suche nach einem magischen Edelstein. Ein knallbuntes, relativ aufwendig produziertes Fantasy-Abenteuer, angesiedelt in grauer Vorzeit; trotz komödiantischer Zwischentöne ein blutiger und brutaler Film. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE BARBARIANS | I BARBARI
Produktionsland
Italien/USA
Produktionsjahr
1987
Regie
Ruggero Deodato
Buch
James R. Silke
Kamera
Gianlorenzo Battaglia
Musik
Pino Donaggio
Schnitt
Eugenio Alabiso
Darsteller
David Paul (Kutchek) · Peter Paul (Gore) · Richard Lynch (Kadar) · Eva LaRue (Ismena/Cara) · Virginia Bryant (Canary)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Abenteuer | Fantasy

Heimkino

Das wertige Mediabook (DVD plus BD) enthält zunächst auf separater DVD den Film „Fenomenal und der Schatz von Tutanchamun“ (1968, Regie: Ruggero Deodato, 95 Min.). Die Extras umfassen u.a. ein 20-seitiges Booklet zum Film, einen deutschen Audiokommentar mit Oliver Nöding und Pelle Felsch sowie die Dokumentation "Die Welt der Barbaren" (42 Min.). Das Mediabook ist mit dem Silberling 2018 ausgezeichnet.

Verleih DVD
Koch (1.85:1, DD2.0 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Koch (1.85:1, PCM2.0 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren