Spaceshift

Science-Fiction | USA 1991 | 100 (gek. 87) Minuten

Regie: Anthony Hickox

Ein Horrortrip in die Filmgeschichte: Ein junges Paar wird durch einen "Zeitschlüssel" in die Villa des Barons von Frankenstein versetzt, wo es mit ansehen muß, wie das künstliche Monster seinen Schöpfer erwürgt. Auf der Flucht begegnen die beiden Dr. Jekyll, Jack the Ripper und diversen Zombies, bevor ihre Zeitreise in der Folterburg eines Ritters endet, der den König von England stürzen will. Grob inszeniertes Sammelsurium von Horror-Motiven, das sich, zumindest in der langen Fassung, auf die Anhäufung möglichst ekliger Brutal- und Mutationseffekte verläßt. (Fortsetzung des Films "Reise zurück in die Zeit", 1987)

Filmdaten

Originaltitel
WAXWORK II - LOST IN TIME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Anthony Hickox
Buch
Anthony Hickox
Kamera
Gerry Lively
Musik
Roger Bellon
Schnitt
Christopher Cibelli
Darsteller
Zach Galligan (Mark) · Monika Schnarre (Sarah) · Martin Kemp (Baron v. Frankenstein) · Bruce Campbell (John) · David Carradine (Bettler)
Länge
100 (gek. 87) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 (gekürzt 12)
Genre
Science-Fiction | Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren