Spencer Tracy: Ein Porträt von Katharine Hepburn

Dokumentarfilm | USA 1986 | 90 Minuten

Regie: David Heely

Filmische Hommage an den am 10. Juni 1967 gestorbenen amerikanischen Schauspieler Spencer Tracy, zusammengestellt von seiner zeitweiligen Lebensgefährtin und mehrfachen Filmpartnerin Katharine Hepburn, die sich, nahezu 80jährig, selbst ins beste Licht setzt. Mit zahlreichen Filmausschnitten und Erinnerungen von Freunden und Kollegen umreißt der Film Tracys Persönlichkeit und Lebenswerk; informativ, einfühlsam und in der Darstellung des privaten Bereichs diskret. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE SPENCER TRACY LEGACY: A TRIBUTE BY KATHARINE HEPBURN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1986
Regie
David Heely
Buch
John L. Miller
Kamera
John Sharaf
Musik
John K. Adams
Schnitt
Scott P. Doniger · Dale Vennes · Joe Longo
Darsteller
Katharine Hepburn · Stanley Kramer · Sidney Poitier · Frank Sinatra · Elizabeth Taylor
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren