Tödliche Verschwörung (1996)

Psychothriller | USA 1996 | 91 Minuten

Regie: Amy Holden Jones

Um ihre Ehe zu retten, unternehmen ein erfolgreicher Fernsehproduzent und seine wesentlich jüngere Frau einen Ausflug in die Berge. Als der Mann seine Frau alleine läßt, lernt sie einen undurchsichtigen Verehrer kennen, der ihr vorschlägt, den Ehemann zu töten. Zwar geht die Frau nicht auf das Angebot ein, doch er setzt es trotzdem in die Tat um und versucht, sie zu erpressen. Haarsträubender Unsinn mit albernen Wendepunkten, der sich durch sinnlos ausgewalzte Brutalität selbst disqualifiziert. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
RICH MAN'S WIFE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
Amy Holden Jones
Buch
Amy Holden Jones
Kamera
Haskell Wexler
Musik
John Frizzell
Schnitt
Wendy Greene Bricmont
Darsteller
Halle Berry (Josie Potenza) · Christopher McDonald (Tony Potenza) · Clive Owen (Jake Golden) · Peter Greene (Cole) · Charles Hallahan (Dan Fredricks)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Psychothriller

Diskussion
Die Ehe zwischen einem erfolgreichen Fernsehproduzenten und einer viel jüngeren Frau ist gestört; ein Ausflug in die Berge soll Abhilfe schaffen. Dort

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren