Justine - Heiß wie Gold

Sexfilm | Frankreich 1995 | 93 Minuten

Regie: Kevin Alber

Seriell gefertigter Softsexfilm um die Liebesträume einer Studentin, diesmal mit Peru und dem Pariser Rotlicht-Milieu als Schauplätze.

Filmdaten

Originaltitel
JUSTINE - PART 4
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1995
Regie
Kevin Alber
Buch
Noel Harrison
Darsteller
Daneen Boone (Justine) · Timothy Di Fri (Prof. Paul Robson) · Jennifer Behr (Madame Souvray) · Kimberley Rowe (Ursula) · Paul Michael Robinson (Klaus Heimann)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
Ab 16
Genre
Sexfilm

Heimkino

Verleih DVD
BestBuyMovie (FF, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren