Die menschliche Bombe - Todesangst im Klassenzimmer

Action | Großbritannien 1996 | 92 Minuten

Regie: Anthony Page

(Fernseh-)Thriller nach einer wahren Begebenheit. Ein maskierter Mann, dessen Körper mit Sprengstoff umschnürt ist, nimmt eine Schulklasse samt Lehrerin als Geiseln, um 20 Millionen Mark zu erpressen. Während die Lehrerin versucht, den nervösen Mann zu beruhigen, sucht die Einsatzleitung der Polizei nach einer Lösung des Geiseldramas. Eine formal routiniert entwickelte Spekulation mit der Angst, die noch dadurch gesteigert werden soll, daß alles in der Realität wirklich so geschehen sein soll.

Filmdaten

Originaltitel
HUMAN BOMB
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1996
Regie
Anthony Page
Buch
Lionel Chetwynd
Musik
John Powell
Darsteller
Jürgen Prochnow (Gerhardt Dach) · Patsy Kensit (Marcia) · Robert Spitz (Lud) · Dorian Healey (Jon) · Nicolas Day (Polizeidirektor)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Genre
Action

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren