Der Trauzeuge meines Mannes

Melodram | Italien 1997 | 103 Minuten

Regie: Pupi Avati

Italien am Neujahrstag 1990: Eine junge Frau soll mit einem von ihr ungeliebten Geschäftsmann verheiratet werden und verliebt sich in den Trauzeugen, einen Heimkehrer aus Amerika, der es in der Neuen Welt anscheinend zu Wohlstand gebracht hat. Opulent inszeniertes Ausstattungsmelodram, dessen schwach entwickelte Figuren der Entfaltung des an sich bewegenden Films im Wege stehen. Eine etwas schwächere Arbeit Pupi Avatis.

Filmdaten

Originaltitel
IL TESTIMONE DELLO SPOSO
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1997
Regie
Pupi Avati
Buch
Pupi Avati
Kamera
Pasquale Rachini
Musik
Riz Ortolani
Schnitt
Amedeo Salfa
Darsteller
Diego Abatantuono (Angelo Beliossi) · Ines Sastre (Francesca Babini) · Dario Cantarelli (Edgardo Osti) · Cinzia Mascoli (Peppina Campeggi) · Valeria d'Obici (Olimpia Campeggi Babini)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren