Jackpot! - Krach in Atlantic City

Komödie | USA 1997 | 88 Minuten

Regie: Larry David

Ein kleiner Angestellter knackt den Jackpot im Spielcasino von Atlantic City. Die Freude währt nur kurz, da ihm das Geld, mit dem er spielte, sein Vetter, ein wohlhabender Arzt lieh, der eigensinnigerweise auf seiner Gewinnbeteiligung besteht. Der Streit zwischen beiden steigert sich bis zum Mordversuch. Fernsehkomödie, die anspruchslose Unterhaltung mit netten Darstellern und lautstarken Dialogen bietet. Manchmal freilich, etwa bei einer versehentlichen Hodenoperation des Doktors, landen die Pointen in der Zone des eher fragwürdigen Geschmacks. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SOUR GRAPES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Larry David
Buch
Larry David
Kamera
Victor Hammer
Schnitt
Priscilla Nedd-Friendly
Darsteller
Steven Weber (Dr. Evan Maxwell) · Craig Bierko (Richie Maxwell) · Matt Keeslar (Denny Pepper) · Karen Sillas (Joan) · Viola Harris (Selma)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion
Im Spielkasino von Atlantic City wird der Jackpot geknackt. Richie, ein kleiner Angestellter, gewinnt 436 000 Dollar. Die Münzen für die Slotmaschin

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren