John Carpenters Vampire

Horror | USA 1998 | 107 (neue Fassung 97) Minuten

Regie: John Carpenter

Ein desillusionierter Vampirjäger, der im Geheimauftrag der katholischen Kirche sein martialisches Geschäft betreibt, will die Welt vor einem mächtigen Vampir-Fürsten retten, der das legendäre goldene Kreuz von Berziers sucht, das ihm und seiner Gefolgschaft die totale Herrschaft über die Menschheit verleihen würde. Ein bombastischer Genremix aus Horrorfilm und Western, überfrachtet mit Bezügen, Zitaten und Verweisen, denen drastische, ausgiebig zelebrierte Slasher-Szenen entgegengesetzt werden. Nach der spektakulären Eingangssequenz vermag der Film dem Genre aber keine neuen Impulse mehr zu verleihen und läßt vor allem jeden Anflug von Humor und Selbstironie vermissen.

Filmdaten

Originaltitel
JOHN CARPENTER'S VAMPIRES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
John Carpenter
Buch
John Carpenter · Don Jakoby · Dan Mazur
Kamera
Gary B. Kibbe
Musik
John Carpenter
Schnitt
Edward A. Warschilka
Darsteller
James Woods (Jack Crow) · Daniel Baldwin (Tony Montoya) · Sheryl Lee (Katrina) · Thomas Ian Griffith (Jan Valek) · Tim Guinee (Vater Adam Guiteau)
Länge
107 (neue Fassung 97) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf (DVD 18 & 16)
Genre
Horror | Vampirfilm

Heimkino

Die Extras des USA-Imports umfassen im Gegensatz zur deutschen DVD u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs.

Verleih DVD
VCL (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., DTS dt.), USA Import: Columbia Tristar (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren