Anarchie in Dur und Moll

- | Frankreich 1998 | 90 Minuten

Regie: Denis Dercourt

Ein selbsternannter Konzertmanager, der sich hochstapelnd den Auftrag zu einem Silvesterkonzert auf einem Schloss in der Normandie ergattert hat, trommelt eine Truppe von namenlosen freiberuflichen Musikern zusammen, die Strauß-Walzer zum Besten geben sollen. Zu dem Quintett gesellt sich ein lokaler Klarinettist, der keine einzige Note lesen kann. Das erweist sich auch als unnötig, da das Konzept unter einem eher ungünstigen Stern steht. Turbulente Komödie mit zahlreichen Verwicklungen. Leichthändig inszeniert, geprägt von Feingefühl für zwischenmenschliche Situationen und soziale Dynamik. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
LES CACHETONNEURS
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1998
Regie
Denis Dercourt
Buch
Denis Dercourt
Kamera
Jérôme Peyrebrune
Schnitt
Yann Coquart
Darsteller
Pierre Lacan (Roberto) · Marc Citti (Lionel) · Serge Renko (Martial) · Marie-Christine Laurent (Thérèse) · Wilfred Benaiche (Klarinettist)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren