Hitman's Run

Action | USA 1998 | 88 Minuten

Regie: Mark L. Lester

Ein ehemaliger Berufskiller, der sich zwei Jahre nach seinem Auftritt als Kronzeuge erneut mit der Mafia auseinandersetzen muss, kann nicht nur eine Vielzahl seiner Gegner und etliche korrupte Polizeibeamte unschädlich machen, er kann auch einen 17-jährigen Computer-Hacker mit seinem untergetauchten Vater zusammenbringen. Ein ruppiger Actionfilm voller verlustreicher Schießereien, der die Vorgaben des Genres erfüllt und gerade dadurch in vorhersehbaren Wiederholungen und Langeweile erstarrt.

Filmdaten

Originaltitel
HITMAN'S RUN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Mark L. Lester
Buch
Eric Barker
Kamera
Zoltan David
Musik
Roger Bellon
Schnitt
Christopher Roth
Darsteller
Eric Roberts (John Dugan/Tony Lazorka) · C. Thomas Howell (Tom Holly) · Damian Charpa (Paolo) · Farrah Forke (Sarah) · Robert Miano (Dominic Catania)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Action

Diskussion
Ein ehemaliger Berufskiller, der unter neuer Identität ein bürgerliches Familienleben führt, muss sich zwei Jahre nach seinem Auftritt als Kronzeuge erneut gegen die Mafia z

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren