Der Mörder wartet schon

- | USA 1997 | 84 Minuten

Regie: Christopher Leitch

Eine Heranwachsende zieht mit ihrer Mutter in ein düsteres Haus in Neuengland. Durch ihr selbstbewusstes Auftreten findet sie in der Schule schwer Anschluss, dennoch erfährt sie, dass auf dem Haus und der Kleinstadt ein Hexenfluch lastet. Als die ersten Toten in Schülerkreisen zu beklagen sind, soll die Neue dafür verantwortlich gemacht werden und auf dem Scheiterhaufen sterben. Teenie-Horrorfilm im Zuge erfolgreicher (Kino-)Vorgänger, der keine stimmige Atmosphäre aufbaut und nur sattsam bekannte Motive des Genres uninspiriert aneinanderreiht.

Filmdaten

Originaltitel
I'VE BEEN WAITING FOR YOU
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Christopher Leitch
Buch
Duane Poole
Kamera
Jon Joffin
Musik
Jeff Eden Fair · Starr Parodi
Schnitt
John Duffy
Darsteller
Sarah Chalke (Sarah Zoltanne) · Markie Post (Rosemary Zoltanne) · Soleil Moon Frye (Kyra Thompson) · Christian Campbell (Eric Garrett) · Ben Foster (Charlie Gorman)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren