A l'Attaque!

- | Frankreich 1999 | 90 Minuten

Regie: Robert Guédiguian

Zwei Drehbuchautoren wollen einen Film über Sex und Klassenkampf schreiben und ersinnen die Geschichte einer fleißigen Einwandererfamilie, die eine Autowerkstatt betreibt. Als diese durch einen säumigen Kunden in Zahlungsrückstand gerät und ihr Häuschen zu verlieren droht, scheint die Zeit für den Klassenkampf gekommen zu sein. Amüsante Komödie voller absurder Wendungen, die als soziales Märchen verstanden werden will. Angelegt als "Film im Film", enstand ein selbstironischer Spaß, der das zeitgleich entstandene bittere Drama mit ähnlich sozialem Hintergrund des Regisseurs ("La ville est tranquille") auf reizvolle Weise spiegelt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A L'ATTAQUE! UN CONTE DE L'ESTAQUE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1999
Regie
Robert Guédiguian
Buch
Jean-Louis Milesi · Robert Guédiguian
Kamera
Bernard Cavalié
Musik
Jacques Menichetti
Schnitt
Bernard Sasia
Darsteller
Ariane Ascaride (Lola) · Jean-Pierre Darroussin (Jean-Do) · Gérard Meylan (Gigi) · Pierre Banderet (M. Moreau) · Frédérique Bonnal (Marthe)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren