Countdown in der grünen Hölle

Action | USA 1999 | 90 Minuten

Regie: Richard Pepin

Zum Jahrtausendwechsel macht sich im kolumbianischen Busch eine Raketenabschussanlage selbständig, wodurch Moskau durch Atomsprengköpfe bedroht wird. Ein US-Eingreifteam versucht, das Schlimmste zu verhindern, muss nach einigen Verlusten jedoch feststellen, dass der Verräter in den eigenen Reihen sitzt und die Geschosse auf Washington lenken will, um die vergifteten Kameraden des Golfkriegs zu rächen. Eine an den Haaren herbeigezogene Actiongeschichte, die die Plausibilität der filmischen Erzählung hinter den bloßen Effekten und das Wirrwarr einer unausgegorenen Handlung zurück stellt. Das einschlägig vorbelastete PM-Studio lässt in aller Hirnrissigkeit grüßen. (Videotitel: "Y2K")

Filmdaten

Originaltitel
Y2K
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1999
Regie
Richard Pepin
Buch
Terry Cunningham · Mick Dalrymple
Musik
John Sponsler
Schnitt
Robert Boucher · Rainer Standke
Darsteller
Louis Gossett jr. (Morgan) · Adam Harrington (Ken) · Malcolm McDowell (Seward) · Sarah Chalke (Myra) · Rick Ravanello (Thompson)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Action

Heimkino

Verleih DVD
Splendid/Ascot (FF, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren