Running Home - Zuhause ist ein weiter Weg

Krimi | USA 1999 | 90 Minuten

Regie: Marc Voizard

Ein 16-jähriger Straßenjunge macht sich auf die Suche nach seiner Mutter, die ihn als Baby zur Adoption freigab. Mit Hilfe eines befreundeten Polizisten findet er die Frau, die als Kunstmalerin arbeitet, und knüpft erste Kontakte mit ihr. Die Familienzusammenführung wird durch zwei korrupte Polizisten überschattet, die den Jungen als einen gefährlichen Mordzeugen aus dem Weg räumen wollen. Krimi-Melodram, das ohne Rücksicht auf Schlüssigkeit seine Geschichte abspult; in der Hauptrolle immerhin gut gespielt. (Früherer Fernsehtitel: "Zuhause ist ein weiter Weg")

Filmdaten

Originaltitel
RUNNING HOME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1999
Regie
Marc Voizard
Buch
Nicholas DiBella
Kamera
Stephen Reizes
Darsteller
Kristian Ayre (Matt "Spider" Strilecki) · Adam MacDonald (Jay Torpy) · Andreas Apergis (Hayes) · Claudia Christian (Jules Daniels) · Caroline Dhavernas (Jessica)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Krimi | Melodram

Heimkino

Verleih DVD
UAP (FF, DD5.1)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren