Flucht (1997)

Drama | Großbritannien 1997 | 69 Minuten

Regie: Alex Pillai

Eine 17-jährige Bengalin, die mit ihrer Familie in einem Vorort von Manchester lebt, erregt den Unmut ihres an den Rollstuhl gefesselten Vaters, als sie sich in einen Moslem verliebt. Er reagiert mit unerbittlicher Härte, verweigert die Einwilligung zum Studium, lässt die Tochter misshandeln und einsperren. Die Mutter hat ein Einsehen und ermöglicht der Tochter die Flucht nach London, wo sie in einem Frauenhaus unterkommt. Doch auch dort ist sie vor den Nachstellungen des Vaters nicht sicher. Ein ergreifender Film, der religiöse Vorurteile ebenso thematisiert wie den Konflikt zwischen Tradition und Moderne und der zugleich einen kritischen Blick auf eine patriarchalisch ausgerichtete Gesellschaftsordnung wirft, die auf jede Abweichung von der Norm mit Gewalt reagiert.

Filmdaten

Originaltitel
FLIGHT
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1997
Regie
Alex Pillai
Buch
Tanika Gupta
Kamera
Mike Spragg
Musik
Nitin Sawhney
Schnitt
Max Lemon
Darsteller
Mina Anwar (Shikha) · Roshan Patel (Baba) · Shaheen Khan (Ma) · Kulvinder Ghir (Anil) · Michelle Kent (Indrani, die Schwester)
Länge
69 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren