Dune - Der Wüstenplanet

Science-Fiction | USA/Kanada/Deutschland 2000 | 155/115 (2 Teile; TV 3 Teile) Minuten

Regie: John Harrison

Ebenso werkgetreue wie langatmige Verfilmung des Science-Fiction-Klassikers von Frank Herbert, in deren Mittelpunkt die Fehden und Intrigen um die Herrschaft über den Wüstenplaneten Arrakis stehen. Dialoglastige, theatralisch inszenierte Fernseh-Miniserie, die an ihrer unterbudgetierten Ausstattung und schlechten Spezialeffekten krankt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FRANK HERBERT'S DUNE | DUNE
Produktionsland
USA/Kanada/Deutschland
Produktionsjahr
2000
Regie
John Harrison
Buch
John Harrison
Kamera
Vittorio Storaro
Musik
Graeme Revell
Schnitt
Harry B. Miller
Darsteller
William Hurt (Fürst Leto Atreides) · Alec Newman (Paul Atreides/Muadk-Dib) · Saskia Reeves (Fürstin Jessica Atreides) · Giancarlo Giannini (Imperator Shaddam IV.) · Uwe Ochsenknecht (Stilgar)
Länge
155
115 (2 Teile; TV 3 Teile) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction | Literaturverfilmung

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. zwei ausführliche Making Ofs (zusammen gut 60 Minuten).

Verleih DVD
Columbia TriStar Home (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren