Der Pendler

Drama | Schweiz 1986 | 90 Minuten

Regie: Bernhard Giger

Ein junger Mann aus dem Berner Drogenmilieu leistet für die Polizei Spitzeldienste, um einer Gefängnisstrafe zu entgehen. Als "Pendler" zwischen Drogenszene und Polizei wird er zu einem entwurzelten Menschen, der verzweifelt nach einem letzten Halt sucht. Zwiespältiger Spielfilm, dem trotz unverkrampfter, spielerischer Szenen die stimmige Dramaturgie fehlt und der manchmal nicht den richtigen Ton findet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DER PENDLER
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
1986
Regie
Bernhard Giger
Buch
Bernhard Giger · Martin Hennig
Kamera
Pio Corradi
Musik
Benedikt Jeger
Schnitt
Daniela Roderer
Darsteller
Andreas Loeffel (Tom) · Elisabeth Seiler (Su) · Anne-Marie Blanc (Tante Martha) · Bruno Ganz (Steiner) · Tiziana Jelmini (Elsbeth)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren