Meine Liebe zu Joseph Lees

Drama | USA/Großbritannien 1999 | 92 Minuten

Regie: Eric Styles

Seit ihrer Kindheit ist eine Frau in ihren Cousin verliebt, doch der lebt mittlerweile in Afrika, und sie heiratet einen jungen Mann aus ihrer Nachbarschaft. Nach Jahren kehrt der wirklich Geliebte zurück, und die Frau wird zwischen ihrer Verantwortung und der Erfüllung ihrer Lebenswünsche hin und her gerissen. Psychodrama in Form einer romantischen Liebesgeschichte, das den Konflikt einer Frau in der Auseinandersetzung mit der eigenen Gefühlswelt zeigt.

Filmdaten

Originaltitel
DREAMING OF JOSEPH LEES
Produktionsland
USA/Großbritannien
Produktionsjahr
1999
Regie
Eric Styles
Buch
Catherine Linstrum
Kamera
Jimmy Dibling
Musik
Zbigniew Preisner
Schnitt
Caroline Limmer
Darsteller
Rupert Graves (Joseph Lees) · Samantha Morton (Eva) · Lee Ross (Harry) · Miriam Margolyes (Signora Caldoni) · Nicholas Woodeson (Mr. Dian)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Genre
Drama | Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren