Waking Life

- | USA 2001 | 99 Minuten

Regie: Richard Linklater

Ein junger Mann begegnet auf der Suche nach Sinnfragen des Lebens Dutzenden von Personen, die ihm stets neue Erklärungsmodelle liefern. Immer mehr wird ihm dabei bewusst, dass er selbst die faktische Realität verlassen hat und sich in einem Zwischenreich zwischen Leben und Tod befindet. Aber ist dieser "Traum in einem Traum" nicht für alle Wirklichkeitserfahrungen kennzeichnend? Erst in der neuartigen Animationsform übermalter Videoaufnahmen vollendet sich dieser philosophische Jugendfilm mit vielfältigen Bezugssystemen. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WAKING LIFE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2001
Regie
Richard Linklater
Buch
Richard Linklater
Kamera
Richard Linklater · Tommy Pallotta
Musik
Glover Gill
Schnitt
Sandra Adair
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren