... und mehrmals täglich quietschen die Matrazen

Sexfilm | BR Deutschland 1972 | 75 Minuten

Regie: Claus Tinney

Der Bericht über die Karriere eines Fotomodells wird durch etliche Erzählungen über das sexuelle Treiben seines Bekanntenkreises erweitert. Verlogener Sexfilm. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1972
Regie
Claus Tinney
Buch
Claus Tinney
Kamera
Benno Bellenbaum
Musik
Rolf Bauer
Darsteller
Natascha Verelle · Karl-Heinz Bauer · Michèle Roersch · Karin Wieland · Siegfried Unruh
Länge
75 Minuten
Kinostart
-
Fsk
SPIO: X
Pädagogische Empfehlung
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren