Tödliche Formel

- | USA/Großbritannien/Deutschland/Luxemburg 2000 | 91 Minuten

Regie: Tom Kinninmont

Ein Biochemiker nimmt seinen Vater, ebenfalls ein berühmter Wissenschaftler, bei sich auf, ohne zu ahnen, dass er in seiner aktiven Zeit ein tödlich wirkendes Atemgift für den KGB entwickelt hat. Nun will eine Gruppe von abtrünnigen CIA-Leuten an die Formel für das Gegengift, um sich als Herren über Leben und Tod aufzuspielen. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, droht man, die Innenstadt von Halifax zu kontaminieren. Mittelmäßiger Actionthriller, der an der schlechten Regie ebenso krankt wie an seiner Ideenarmut. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE ENEMY
Produktionsland
USA/Großbritannien/Deutschland/Luxemburg
Produktionsjahr
2000
Regie
Tom Kinninmont
Buch
John Penney
Kamera
Mike Garfath
Musik
Gast Waltzing
Schnitt
Martin Brinkler
Darsteller
Luke Perry (Mike Ashton) · Horst Buchholz (George Ashton) · Olivia D'Abo (Penny Johnson) · Roger Moore (Robert Ogilivie) · Tom Conti (John Cregar)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren