- | USA/Deutschland 2003 | 99 Minuten

Regie: John McTiernan

Nach einer Militärübung in Panama kehren ein Sergeant und vier seiner sechs Männer nicht mehr zurück. Die Chefin der Militärpolizei und ein früherer Soldat der Elite-Truppe versuchen, aus den widersprüchlichen Aussagen der beiden Überlebenden das Geschehen zu rekonstruieren. Was als Militärthriller gedacht war, verliert sich im Gestrüpp eines undurchdringlichen Drehbuchs, das mit Lügen, Streit, Drogengeschichten, Mord und Rache nicht geizt. Die zahlreichen Rückblenden können die langatmige Inszenierung nicht retten und sorgen für zusätzliche Verwirrung und Ratlosigkeit.

Filmdaten

Originaltitel
BASIC
Produktionsland
USA/Deutschland
Produktionsjahr
2003
Regie
John McTiernan
Buch
James Vanderbilt
Kamera
Steve Mason
Musik
Klaus Badelt
Schnitt
George Folsey jr.
Darsteller
John Travolta (Tom Hardy) · Connie Nielsen (Lieutenant Julia Osborne) · Samuel L. Jackson (Sergeant Nathan West) · Giovanni Ribisi (Levi Kendall) · Harry Connick jr. (Pete Vilmer)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f

Heimkino

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Dieser Film ist ein Basis-Test, den nur wenige Zuschauer bestehen werden. Nicht nur, weil er über weite Strecken im Dunklen bei strömendem Regen im Wald spielt, sondern vor allem, weil er mit immer neuen inhaltlichen Wendungen überrascht, denen nicht mit Logik beizukommen ist: mit Lügen und Rückblenden, die für Verwirrungen sorgen – und irgendwann auch dazu führen, dass man den Überblick und die Lust verliert. Wie in Kurosawas Klassiker „Rashomon“ (fd 1875) geht es um einen Vorfall, von dem jeder seine eigene Version erzählt, wie in „Eine Frage der Ehre“ (fd 30 005) handelt es sich um einen Militärthriller. Der Rest ist eine Mischung aus Action- und Detektiv-Story mit einem ebenso unerwarteten wie unglaubwürdigen Ende. Nach einer Militärübung in Panama bleiben der sadistische Sergeant West und vier der sechs Rekruten einer Elite-Einheit ve

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren