Vom Teufel besessen (2000)

- | USA 2000 | 105 Minuten

Regie: Steven E. de Souza

Aus heiterem Himmel ändert ein Junge aus gutbürgerlichem Haus auf drastische Weise sein Verhalten: Er spricht mit fremden Stimmen, unerklärliche Dinge geschehen, und als Mitmenschen zu Schaden kommen, wird die katholische Kirche auf ihn aufmerksam. Zwei Pater leiten gegen den Willen ihres Erzbischofs einen Exorzismus ein, um die Seele des Jungen zu retten. Unausgewogen inszeniertes Psychodrama nach einem authentischen Fall, dem auch William Friedkins Film "Der Exorzist" zugrunde lag. Ein Film, der in allen Belangen enttäuscht und bestenfalls durch die unfreiwillige Neigung zur Selbstparodie ansatzweise unterhält.

Filmdaten

Originaltitel
POSSESSED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2000
Regie
Steven E. de Souza
Buch
Michael Lazarou · Steven E. de Souza
Kamera
Edward J. Pei
Musik
John Frizzell
Schnitt
Anthony Redman
Darsteller
Timothy Dalton (Pater William Bowden) · Henry Czerny (Pater Raymond McBride) · Jonathan Malen (Robbie Mannheim) · Michael Rhoades (Karl Mannheim) · Shannon Lawson (Phyllis Mannheim)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren