Der Herr der Wüste

- | Deutschland/Italien 2003 | 90 Minuten

Regie: Vivian Naefe

Eine glücklich verheiratete Frau mit Mann und zwei Kindern hat stets denselben Tagtraum: Sie sieht vor ihren geistigen Augen einen Tuareg, der sie durchdringend anblickt. Als der Mann eines Tages leibhaftig vor der Tür steht, fällt sie aus allen Wolken. Aus Gastfreundschaft nimmt man ihn auf, doch die Familie reagiert unterschiedlich. Bei einem gemeinsamen Italienurlaub drohen die Spannungen zu eskalieren. Seichtes (Fernseh-)Ehe- und Liebesmelodram mit fantastischen und komischen Elementen und einer etwas fadenscheinigen Geschichte. Unerfüllte Sehnsüchte, Zwänge des Alltags und der Umgang mit Fremden werden nur stereoytp und oberflächlich thematisiert. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Italien
Produktionsjahr
2003
Regie
Vivian Naefe
Buch
Ruth Toma
Kamera
Peter Döttling
Musik
Klaus Doldinger
Darsteller
Anica Dobra (Annette Bucher) · Erdal Yildiz (Moussa) · Herbert Knaup (Richard Bucher) · Lukas Nathrath (Daniel Bucher) · Marie-Luise Schramm (Franziska Bucher)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren