Heimlicher Tanz

- | Deutschland 1999 | 90 Minuten

Regie: Angeliki Antoniou

Kurz vor ihrer Hochzeit muss die alleinerziehende Inhaberin einer Früchte-Export-Firma feststellen, dass ihr Geschäftsführer die Konten leergeräumt hat und die Firma vor dem Ruin steht. Statt eines Kredits schickt die Hausbank einen unkonventionellen Jungmanager ins Haus, der das Unternehmen mit Profit verkaufen soll. Auch die großen Interessenskonflikte zwischen der Frau und dem Manager können nicht verhindern, dass sie sich im Lauf der "Abwicklung" näher kommen. Turbulente romantische (Fernseh-)Komödie, in der die Beteiligten genregemäß erst noch lernen müssen, am selben Strang zu ziehen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1999
Regie
Angeliki Antoniou
Buch
Angeliki Antoniou · Bettina Heyne
Kamera
Volker Tittel
Musik
Fabian Römer
Darsteller
Uschi Glas (Helen Erbach) · Michael von Au (Dominik Larsen) · Susann Uplegger (Susanne Larsen) · Barbara-Magdalena Ahren (Fee) · Veronika Kellner (Leonie Erbach)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren