Krümelchen

- | Niederlande 1999 | 115 Minuten

Regie: Maria Peters

Rotterdam in den 1920-Jahren: Ein zehnjähriger Junge wurde von seinen leiblichen Eltern bei einer hartherzigen Witwe in Pflege gegeben und findet nach deren Tod in einem gutmütigen Krämer einen väterlichen Freund, der ihm nach vielen Mühen hilft, die Eltern und das Glück einer Familie zu finden. Stilvolle Verfilmung eines niederländischen Kinderbuchklassikers, die gediegene Familienunterhaltung jenseits von modischem Schnickschnack bietet und durch eine warmherzige Erzählung in bester Charles-Dickens-Tradition überzeugt. - Sehenswert ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
KRUIMELTJE
Produktionsland
Niederlande
Produktionsjahr
1999
Regie
Maria Peters
Buch
Maria Peters
Kamera
Hein Groot
Musik
Jochem Fluitsma · Eric van Tijn · Henny Vrienten
Schnitt
Ot Louw
Darsteller
Ruud Feltkamp (Krümelchen) · Hugo Haenen (Wilkes) · Thekla Reuten (Vera di Borboni/Lize van Dien) · Rick Engelkes (Harry Volker) · Eric van der Donk (Kommissar)
Länge
115 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 12.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren