Welcome to Woop Woop

- | Australien/Großbritannien 1997 | 92 Minuten

Regie: Stephan Elliott

Auf der Flucht vor Gangstern setzt sich ein New Yorker Kleinkrimineller nach Australien ab, wo er im Outback in die Fänge einer ebenso sexsüchtigen wie trinkfesten Frau gerät, deren tyrannischer Vater mit eiserner Faust ein kleines Kaff regiert. Zu allem Überfluss dudelt der städtische Radiosender pausenlos Melodien von Roger und Hammerstein: Die Musicals "South Pacific" und "The Sound of Music" gehören zum täglichen Fernseh-Pflichtprogramm. Nur mit Mühen und mit Hilfe eines mystischen Kängurus gelingt dem jungen Mann und der jüngeren Schwester seiner Braut die Flucht. Überdrehte, mit skurrilen Typen bevölkerte Komödie, deren Tempo sich zum reinen Selbstzweck steigert. Ein schrilles Spiel um Hinterwäldler, Sex und Saufen.

Filmdaten

Originaltitel
WELCOME TO WOOP WOOP
Produktionsland
Australien/Großbritannien
Produktionsjahr
1997
Regie
Stephan Elliott
Buch
Michael Thomas · Stephan Elliott
Kamera
Mike Molloy
Musik
Guy Gross
Schnitt
Martin Walsh
Darsteller
Johnathon Schaech (Teddy) · Rod Taylor (Daddy< O) · Susie Porter (Angie) · Dee Smart (Krystal) · Richard Moir (Reggie)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren