In "bester" Gesellschaft

Komödie | Großbritannien 2000 | 85 Minuten

Regie: Eric Styles

Der englische Adel steht in den 1950er-Jahren Kopf, als Lord Marshwood seine Verlobung mit einem amerikanischen Starlet ankündigt. Seine Mutter macht gute Miene zum bösen Spiel, bis sie entdeckt, dass die Schwester der zukünftigen Schwiegertochter zu ihrer Dienerschaft gehört. Liebevoll altbacken inszenierte Komödie nach einem Bühnenstück von Noel Coward, die in einer Mischung aus Satire und Farce britisches Klassenbewusstsein und Standesdünkel attackiert. Gelungene Unterhaltung mit überzeugenden Darstellern. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
RELATIVE VALUES
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2000
Regie
Eric Styles
Buch
Paul Rattigan · Michael Walker
Kamera
Jimmy Dibling
Musik
John Debney
Schnitt
Caroline Limmer
Darsteller
Julie Andrews (Felicity Marshwood) · Edward Atterton (Nigel Marshwood) · William Baldwin (Don Lucas) · Colin Firth (Peter Ingleton) · Stephen Fry (Frederick Crestwell)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Eurovideo (1.85:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Sie sind das Traumpaar Hollywoods: Der knallharte Kerl und das schöne Mädchen, Don Lucas und Miranda Frayles. Man schreibt das Jahr 1953, die Studios sind auf dem Höhepunkt ihrer Macht und der Starrummel treibt skurrile Blüten. Edda Hopper kommentiert scharfzüngig, die Film-Gazetten liefern die Geschichten dazu: Die beiden Topstars aus den USA sind nicht nur auf der Leinwand ein Paar, sondern auch im „

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren