Im Schatten von Lissabon

Road Movie | Argentinien/Spanien 1999 | 94 Minuten

Regie: Antonio Hernández

Ein portugiesischer Handlungsreisender nimmt eine elegante Frau als Anhalterin mit. Es stellt sich heraus, dass die Schöne auf der Flucht vor ihrem Ehemann, einem skrupellosen Mafioso Luis, ist. Wider Willen wird der alles andere als heldenhafte Mann in ein gefährliches Spiel verwickelt. Spannend inszeniertes Road Movie.

Filmdaten

Originaltitel
LISBOA
Produktionsland
Argentinien/Spanien
Produktionsjahr
1999
Regie
Antonio Hernández
Buch
Antonio Hernández
Kamera
Aitor Mantxola
Musik
Víctor Reyes
Schnitt
Santiago Ricci
Darsteller
Carmen Maura (Berta) · Sergi López (Joao) · Federico Luppi (José Luis) · Laia Marull (Verónica) · Antonio Birabent (Carlos)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Genre
Road Movie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren