Der Millionär

Komödie | Deutschland 1996 | 80 Minuten

Regie: Günter Stahnke

Ein Rentner wird Lotto-Millionär. Bevor er mit seinen Freunden gen Süden auswandert, möchte er seiner Familie etwas von dem Gewinn abgeben, stellt zuvor aber deren Zuneigung auf eine harte Probe: Er tut so, als wolle er bei seinen Kindern einziehen. Diese haben genug eigene Probleme und reagieren wenig begeistert - bis sie von den Millionen Wind bekommen. Harmloses (Fernseh-)Lustspiel um einen Generationskonflikt der besonderen Art. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1996
Regie
Günter Stahnke
Buch
Klaus Brandt
Kamera
Alfred Kirchner
Musik
Sebastian Krummbiegel
Darsteller
Herbert Köfer (Hermann Grothe) · Helga Piur (Hermine Seidelmann) · Günter Schubert (Moritz Seidelmann) · Ingeborg Krabbe (Polizeioberm. Wildstein) · Erhard Köster (Franz)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren